Nathie on Fiji

Meine 3 Monate in Nadi


Meine 9. Woche :)

Meine 9. Woche :) Es war sehr schön nach 2 Wochen summer school, endlich wieder meine Klasse zu gehen und alle Kids wiederzusehen :) Montag Morgen haben wir dann - wie üblich - über unsere Ferien geredet:) sehr süße Storys kamen dabei rum. Sie erzählen zum Beispiel Sachen wie ,,ja dann ging ich mit meinem Bruder wieder nach Hause und dann sagt er zu mir, dass ich jetzt duschen gehen soll, aber ich wollte nicht. Dann hat er mich überredet nach dem Abendessen duschen zu gehen, da ich ansonsten nicht mehr mit fernsehn gucken durfte. Also ging ich dann schnell duschen und abends saßen wir dann zusammen im Wohnzimmer" haha :D es war sehr schön zuzuhören :)

 

Die ganze Woche lang habe ich wieder unterrichten. Zum Beispiel habe ich ihnen Addition und Subtraktion mit mehr als 2 Zahlen beigebracht... Grundschullehrerin erfodert ganz schön viel von einem, aber ich kann mir nicht vorstellen alle vier Jahr schreiben, lesen und rechnen beizubringen. Klar können die Kinder es ja nicht wissen, deshalb gehen sie ja auch in die Schule, aber naja also man muss als Lehrerin geboren worden sein :)

Nach der Schule war ich diese Woche nur ab und zu mal in der Stadt oder einmal am Strand.. Mittwoch hatten wir unser social bei ,,mamas pizza" :) ahhh so lecker, da gibt es super Spaghetti Bolognese für ungefähr 4 Euro :) Am Wochenende war ich ganz alleine hier :) Es ist ja so, die Leute, die mit mir angekommen sind, sind alle nur für 2 Monate geblieben, deshalb sind sie jetzt schon weg. Da ich ja am Anfang alle Ausflüge mit ihnen gemacht habe, habe ich ja schon viel gesehen, aber die Volunteers die jetzt vor ein paar Wochen angekommen sind, machen natürlich jetzt die Trips, die ich schon gemacht habe :) Deshalb war ich dieses Wochenende alleine hier. Freitag bin ich nach der Schule Mittag essen gewesen und dann hab ich mich gemütlich auf mein Bett gesetzt, da es auch geregnet hatte und hab mein Buch gelesen :) Es war sehr entspannend:) Am Samstag konnte ich dann ausschlafen und bin danach zum Hilton gefahren und habe ich was gesonnt. Danach bin ich nach Hause gefahren, hatte Dinner und Abends bin ich mit Emma, Sandra und Kathrin noch was trinken gewesen. Sonntag bliebe ich den ganzen Tag zu Hause - leider! Da  ich mich erkältet habe mit Halsschmerzen und Kopfschmerzen. (Ich nehme an, dass kommt von der Klimaanlage bei MAmas Pizza :)) Sooo, dass war meine Woche... Ich habe irgendwie nicht so viele Bilder gemacht, da es auch nichts besonderes zum Fotografieren gab :)

Hier könnt ihr aber unseren kleinen Zuwachs sehen :)

Sie heißt ,,Beauty" und ist ein paar Wochen alt. Aber natürlich wird sie heute Nacht auch draußen schlafen..

Krampi (Alias Jeffrey) und die kleine beauty :))

Sooooo es wird ernst!! :) Ich DENKE, dass wird mein letzter Eintrag werden... In 5 Tagen bin ich nämlich schon in Sydney :) Also Freitag Morgen geht mein Flieger nach Sydney, am Mittwoch fliege ich dann weiter nach Melbourne und eine Woche drauf, am Donnerstag Morgen lande ich dann um 6 uhr morgens wieder hier in fiji (29.09.11).. Dann habe ich noch meine letzten 2 Tage hier im Paradies. Und BEI EUCH Samstag Mittag, der 1.10, gegen 12 Uhr steige ich ins Flugzeug und fliegeeee naaaaaaaaachhhh Hauuusssee :) ICh freue mich schon total auch euch, auf mein zu Hause, auf mein Bett, auf Mamas Küche, auf eine warme Dusche, auf kaltes Sprudelwasser und auf die partys und Geburtstage, die danach gleich Folgen :) Ich hoffe, ich konnte durch meine Homepage euch ein Stück Fiji näher bringen und euch an meinem Aufenthalt teilhaben lassen:) Meine Reise hier hin war/ist ein voller Erfolg und ich bin sehr froh, dass ich hier bin (Wer die Möglichkeit hat, MACHT ES!) :) So jetzt steht Australien vor der Tür und ob ihr es glaubt oder nicht, ich freue mich schon total mal eine Stadt zu sehen:) ich möchte nicht nörgeln, dass ich hier ,,nur" Strand, Sonne und das Meer habe - auf keinen Fall - ich freue mich jetzt aber auch mal was anderes zu sehen :)

Hier in/auf Fiji, habe ich sehr viel gelernt und ich denke ich bin auch ein Stück weit erwachsener geworden...In den ersten Monaten, wo wir Mädels alle zusammen waren (Steffi, Marina, Jacky, Julia, Kathrin) haben wir unser Fiji-Lied getauft.. Es ist das Lied von Demarco-Live your life! Es ist inzwischen zu unserem Motto geworden und unter jedem ,,Goodbye-Brief" haben wir geschrieben : ,, ..and don't forget to live your life " :) and love your life :)) Achjaaa.. es war schon ne geile Zeit hier :) oh weihja, ich weiß jetzt schon, dass, wenn ich mich am Donnerstag bei meiner Klasse verabschieden muss, tränchen kullern werden :( ;)

Ich danke euch allen für die super schönen Gästebucheinträge, eure süßen Einträge in meinem Buch und für die netten Rückmeldungen bezügich meiner Homepage.. Es hat mich jedes Mal sehr gefreut, von euch zu hören und zu lesen.. Internet ist schon ne super Sache:) Man ist zwar aus der Welt, aber irgendwie doch nicht :)  Ich wünsche euch bis dahin noch schöne 3 Wochen:) Bleibt gesund und munter, habt Spaß und ich sag dann mal...

BIS ZUM 2. 10 MEINE FREUNDE :-)   :-)    :-)   :-)   :-)  ICH VERMISSE EUCH UND FREUE MICH SO SEHR EUCH ALLE WIEDERZUSEHEN ;-)

Eure Nathie aus Fiji :)     don't forget to live your life <3  

Eigene Webseite von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!